WP_20160730_18_05_01_Pro

..von der Lauchzeit-
Porreesuppe!

(für 4-6 Personen)

400 g Thüringer Mett
5 Stangen Porree
4 Zwiebeln
1 Frischkäse Kräuter
1-2     “          Natur
1-2 l Gemüsebrühe

Das Mett in einem grossen Topf krümelig braten.
Die Zwiebeln würfeln und mit anbraten.
Den Porree in halbe Ringe schneiden und im Topf mit andünsten.
Die Brühe dazu und den Käse einrühren.
Mit Käse, Brühe und Wasser abschmecken.
5-50 Minuten köcheln lassen, bis die gewünschte Bissfestigkeit des Porrees erreicht ist.

Tschüss bis zum nächsten Winter 😏

wp_20161210_14_53_17_pro

Advertisements