das Erwachen der Valkyrjar

Nackenschmerzen können dir den ganzen Tag verderben. Oft entstehen sie nach einer ruckartigen Kopfbewegung, oder sie machen sich morgens beim Aufstehen unangenehm bemerkbar. Nackenschmerzen können zudem durch Überlastung oder eine Erkrankung verursacht werden. Normalerweise verschwindet dieser Schmerz nach ein paar Tagen. Doch du musst ihn nicht so lange ertragen! Hier erfährst du, wie du ihn schneller wieder loswirst.

fd7e9910377955c4ad7375e43c6d2e74

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten, Nackenschmerzen zu bekämpfen: mit Massagen, warmen Bädern, um die Muskeln zu entspannen, und sogar Medikamenten. Doch mit dieser Übung ist die Schmerzlinderung nicht nur ziemlich leicht, sondern sie verhindert auch, dass die Schmerzen wiederkommen. Alles, was du dafür brauchst, ist ein Handtuch.

Mit diesem erzeugst du eine Hebelwirkung und kannst den Kopf nach rechts, links und zurück steuern, um eine schöne Bewegung ohne Spannung oder Belastung zu erzielen. Dank dieser Methode gibt es viele verschiedene Übungen, die du ausprobieren kannst.

Setz dich z.B. zur Entspannung auf einen Stuhl, die Wirbelsäule gerade. Die…

Ursprünglichen Post anzeigen 276 weitere Wörter

Advertisements