L I C H T E R S C H E I N . C O M

Lievito Madre ist ein italienischer Sauerteig, der außer Mehl und Wasser noch Olivenöl und Honig enthält.

Er kann für helle Brot- und Brötchenteige, Pizza und süße Hefeteige verwendet werden und wird, wenn er fertig ist, genau so gepflegt, wie andere Sauerteige. Man kann ihn direkt aus dem Kühlschrank zum Teig geben. Ich nehme die Lievito Madre meistens am Vortag aus dem Kühlschrank, füttere sie und lass sie dann über Nacht in der Küche bei Raumtemperatur stehen. So ist die Triebkraft meiner Erfahrung nach am größten.
Die Herstellung von Lievito Madre ist ganz einfach.Sie braucht nur sehr lange, bis sie fertig ist (eigentlich ist es eine sie, aber ich vergessen das meistens und machen einen Ihn drauss – also der Lievito Madre). Es lohnt sich aber, diesen Teig herzustellen, da er so vielfältig einsetzbar und sehr triebstark ist. Das bedeutet, dass die Teige sehr gut aufgehen, schön luftig werden…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.549 weitere Wörter

Advertisements