Der heilende Wald – wie wir gesund werden, wenn wir regelmäßig in den Wald gehen (Video)

L I C H T E R S C H E I N . C O M

Natürliche Killerzellen erkennen abnormale Zellen wie zum Beispiel Tumore und sind dazu ausgelegt, diese abzutöten. Sie gehören dem angeborenen Immunsystem an und können, laut eines neuen Studienergebnisses, durch intensive Waldspaziergänge aktiviert werden. Kurz gesagt: Naturerlebnisse helfen wahrscheinlich gegen Krebs.

Japanische Wissenschaftler haben entdeckt, dass sich die Zahl der natürlichen Killerzahlen im menschlichen Blut nach Waldspaziergängen erhöht.

Zuerst schickten sie männliche Studienteilnehmer auf einen dreitägigen Waldurlaub, und später auch einige Frauen im Alter zwischen 25 und 43 Jahren.

Das Blut der Probanden wurde täglich getestet und schon am ersten Tag, nach einem zweistündigen Aufenthalt im Wald, hatte sich die Anzahl der NK um die Hälfte erhöht.

Am zweiten Tag standen zwei ausgiebige Spaziergänge an, danach enthielt das Blut sogar noch mehr Killerzellen, darunter auch viele krebsbekämpfende Proteine.

Sieben Tage nach diesem naturnahen Urlaub fand sich immer noch eine deutlich erhöhte Anzahl an NK im Körper der Studienteilnehmer, das heißt also…

Ursprünglichen Post anzeigen 287 weitere Wörter

Statt Maggi: Liebstöckel-Speisewürze selber machen

L I C H T E R S C H E I N . C O M

Eine Idee von smarticular.net

Omas Kartoffelsuppe ist ein Gedicht! Leider will sie die genauen Zutaten nicht verraten, und es ist mir bisher nicht gelungen, sie nach zu kochen. Ob das vielleicht an der Maggi-Würze liegt, mit der sie der Suppe das gewisse Etwas verleiht? Die Verwendung dieser Suppenwürze mit ihrem intensiv an Liebstöckel erinnernden Aroma war mir bisher nicht sehr vertraut. Und das wird sie auch nicht werden, seit ich herausgefunden habe, dass in der durch chemische Prozesse hergestellten Würze gar keine Würzkräuter enthalten sind.

Umso interessanter sind für mich die folgenden beiden Rezepte für selbst gemachte Speisewürze mit echtem Liebstöckel, die das Würzen “wie bei Oma” auf natürliche Weise möglich machen.

Haltbare Liebstöckel-Würzpaste als Maggi-Ersatz

Im Frühjahr treibt der Liebstöckel aus, ab Mai bis in den September können die Blätter, die der glatten Petersilie ähnlich sehen, geerntet werden. Im Laufe des Sommers lagert der Liebstöckel allerdings vermehrt Bitterstoffe in…

Ursprünglichen Post anzeigen 405 weitere Wörter

Anwendungen für Ahorn – Nahrung und Heilung aus heimischen Wäldern

L I C H T E R S C H E I N . C O M

Quelle Der Ahorn dient schon lange als Nutzpflanze. Sein Holz findet zum Beispiel Verwendung in der Möbelherstellung, im Treppen- und Musikinstrumentebau. Doch der Ahorn hat noch mehr zu bieten. Mit seinen Inhaltsstoffen wie Gerbstoffen, Flavonoiden, Kalium, Calcium, Magnesium, Mangan, Eisen und Eiweiß kann Ahorn einen äußerst gesunden Beitrag zur Ernährung leisten.

Mit 5 % Eiweißanteil, hauptsächlich in den jungen, frischen Blättern, gehört er auch zu den reichen Proteinquellen. Nicht nur in Notzeiten war er Nahrungsquelle für Tier und Mensch, weshalb er auch als Speisebaum oder Maßholder bezeichnet wurde.

Besonders schmackhaft sind die Blüten und die jungen, weichen Blätter des Spitz-, Berg- und Feldahorns. Ab April sprießen die Triebe. Warum also nicht von diesen süßlich schmeckenden Blättern kosten und den regionalen Ahorn als reichhaltige, kostenlose Nähr- und Vitalstoffquelle wiederentdecken?

Speisen, die du aus Ahorn herstellen kannst

1. Ahornsirup aus Rinde und Blüte

Der kanadische Ahornsirup, der aus Zuckerahorn…

Ursprünglichen Post anzeigen 982 weitere Wörter

Alchemistenkraut – eine mittelalterliche Heilpflanze

L I C H T E R S C H E I N . C O M

kostbarenatur

Bereits seit dem frühen Mittelalter ist Frauenmantel eine angesehene Heilpflanze. Er ist ein Tausendsassa in dieser Beziehung, da er auf sehr viele Bereiche im Körper einen positiven Einfluss hat. So ist Frauenmantel, wie der Name schon sagt, ein großes Frauenheilkraut, aber genauso hilft er bei Atemwegsbeschwerden, Magen-Darm-Problemen, Hautkrankheiten und hat einen positiven Einfluss auf Herz, Blutgefäße und Nervensystem.

undefined

In der Ernährung

Als Küchenkraut ist Frauenmantel dagegen kaum bekannt und wird nur selten genutzt. Dennoch lohnt es sich, das gesunde Kraut mit in den Speiseplan aufzunehmen.

Junge, kleine Blätter können fein geschnitten unter den Salat gemengt werden. Größere, junge Blätter eignen sich zur Beimischung in Gemüsegerichten, für Füllungen und in Bratlingen.

Die unscheinbaren, kleinen Blüten können als essbare Dekoration über den Salat gestreut werden.

Auch in Suppen kannst du die Blätter verwenden, so zum Beispiel auch als optionale Zutat in der Gründonnerstagssuppe.

Oder probiere doch einmal, den Frauenmantel in…

Ursprünglichen Post anzeigen 825 weitere Wörter

Sosse- wie von Oma

Mitohnesahne's Blog

​ Wer gerne genießen möchte und Zeit finden kann, muss es tun. Es ist soooooooo lecker. Meine Kinder machen dann immer einen Freudentanz.

Gutes Essen ist wichtig und ein Teil eines zufriedenen Lebens………

Wir brauchen :

2 kg Knochen oder Fleisch von Rind, Wild oder Geflügel
Öl, zum Braten

2 Knoblauchzehe(n)

3 Zwiebel(n)

3 große Möhre(n)

100 g Sellerie

2 EL Tomatenmark

1 Liter Rotwein

3 Liter Wasser

Pfefferkörner

2 Lorbeerblätter

Knochen/Fleisch gegebenenfalls waschen und in walnussgroße Stücke zerteilen. In einem großen Bräter mit Öl angehen lassen und gut rösten (ca. 2 Std.).Beinscheiben vom Rind oder größere Knochen können alternativ am Stück im Backofen geröstet werden.Ich mache es fast nur so. Anschließend Gemüse in (walnussgroße) Stücke schneiden und zufügen, gut 30 min mitrösten.

Das Tomatenmark zufügen und anrösten. Mit Rotwein mehrmals ablöschen und immer wieder verkochen lassen. Wenn es ohne Alkohol sein soll, eine nicht zu stark gesalzene Brühe verwenden.

Ursprünglichen Post anzeigen 148 weitere Wörter

Stachelbeeren

das Erwachen der Valkyrjar

Das sollten Sie über Stachelbeeren wissen

Wer Stachelbeeren schon mal selbst vom Strauch gepflückt hat, weiß: Der Name ist bei diesem Obst zum Glück nicht Programm – statt Stacheln trägt die dicke Haut nämlich nur einen mehr oder weniger feinen Flaum. Je nach Region heißen Stachelbeeren sowieso anders, man kennt sie  z.B. auch als Heckenbeeren, Krausbeeren oder Klosterbeeren; die Österreicher nennen sie Agrasel.

Weltweit gibt es rund 500 Sorten Stachelbeeren, von denen die meisten in Großbritannien angebaut werden und sich als „Gooseberry“ extremer Beliebtheit erfreuen. Unterteilen lassen sich Stachelbeeren am besten in drei Hauptsorten: Grün-weiße, gelbe und rote Stachelbeeren geben grundsätzlich den Ton an. Ihr weiches, saftiges Fruchtfleisch enthält unzählige kleine Kerne, die man mitisst.

So sauer, wie man ihnen immer wieder nachsagt, sind Stachelbeeren übrigens gar nicht. Im Gegenteil: Je reifer die Stachelbeeren, desto süßer schmecken sie. Kein Wunder: Gleich nach Weintrauben kommen Stachelbeeren als die einheimischen Beeren mit ihrem Zuckergehalt auf den…

Ursprünglichen Post anzeigen 532 weitere Wörter

Die Suche nach Kienspan

Apo's 08/15-Welt

Unentbehrlich im Bergbau fand Kienspan als brennender Holzspan ( Leuchtspan ) über Jahrhunderte Verwendung.

Im Gegensatz zum Irrglauben, dass sich Kienspan an sämtlichen Nadelbäumen und sogar an Kirschbäumen finden lässt, findet man ihn eigentlich ausschließlich an Kiefern.

Woran erkennt man Kiefern?

Kiefern haben eine recht dicke, tiefrissige Borke mit groben Schuppen (Waldkiefer). Im Grunde ein relativ zuverlässiges Indiz, um einen Kiefernstumpf von dem eines anderen Nadelbaums zu unterscheiden. Meist liegen um den Stumpf aber auch zahlreiche Kiefernadeln, die leicht verdreht paarweise in Kurztrieben stecken und bis zu 7cm lang werden können.

Wissen sollte man, dass Kienspan erst nach Jahren/Jahrzehnten entsteht!

Kienspan 1

Kiefern sind bekannt für ihre Harzkanäle, in welchen Harz dorthin transportiert werden kann, wo es gebraucht wird – z.B. Verletzung des Baums.

Wird eine Kiefer gefällt, so wird Harz zur Schnittfläche des Stumpfes transportiert, um dort die entstandene „Wunde“ zu versiegeln. Da der Lebenszyklus dieser Kiefer…

Ursprünglichen Post anzeigen 507 weitere Wörter

Knoblauchbraten

Apo's 08/15-Welt

Knoblauch – Wer liebt ihn nicht?

Als großer Fan des obligatorischen Spießbraten-Brötchens auf Weihnachtsmärkten kam mir an einem Samstag Abend die Idee, den geplanten Schweinebraten einfach mal ein wenig anders zu gestalten.

Wenn man ehrlich ist, muss man zugeben, dass ein ganz normaler Schweinebraten geschmacklich nicht allzu viel zu bieten hat. Im Grunde sind es die Gewürze, die ein paar Millimeter ins Fleisch ziehen, ohne dass das Fleisch an sich einen besonderen Geschmack entwickelt. Ist es zudem zu trocken geworden, wofür es unterschiedliche Gründe geben kann, …

Alles schon erlebt, alles schon gehabt.

Sicherlich nicht grundlos hantieren Grill-Meister mit riesigen Spritzen, um ihren fleischlichen Gaumenfreuden auch innerlich das gewisse Etwas zu verpassen. Allerdings mag ich derart klinisch nicht in unserer Küche vorgehen.

Zur Verfügung stand mir ein besonders mageres Stück Lachsbraten. Allerdings möchte ich im Nachhinein sagen, dass es durchaus auch ein Stück Fleisch mit ordentlich Fett ( z.B. Schweinenacken…

Ursprünglichen Post anzeigen 212 weitere Wörter

Holunderblütensirup- Wirkung und Herstellung

das Erwachen der Valkyrjar


Wirkung des Holundersirups

Die Wirkung von Holundersirup ist sehr umfangreich. Er verschafft dem Menschen die Möglichkeit, durch seinen Genuss etwas Großes für die Gesundheit zu bewegen. Dabei schmeckt er auch noch sehr lecker!

Holundersirup und seine gesunde Wirkung

Holundersirup zählt zu den beliebten Heilmitteln aus der Natur. Schon unsere Großmütter wussten von der Wirkung. Holundersirup ist für jedermann erschwinglich. Im Fachhandel findet man unterschiedliche Hersteller vor, die zu einem guten Preis eine hervorragende Qualität liefern. Gerade mit Familie sollte man den Holundersirup wegen seiner vielfältigen Wirkung fest in den Speiseplan integrieren. Schmackhafte Rezepte zeigen, was man mit Holundersirup Leckeres zubereiten kann. Viele organische Säuren, ätherische Öle und Flavonoide sind in dem Holunder enthalten.

Das Immunsystem

Durch den hohen Gehalt an Vitamin C ist die stärkende Wirkung des Holunders auf das Immunsystem erklärbar. Die Abwehrkräfte werden durch den Holundersirup hervorragend gestärkt, womit man nicht so schnell an einem Infekt erkranken kann…

Ursprünglichen Post anzeigen 420 weitere Wörter

Building a hut with a kiln-fired tiled roof, underfloor heating and mud pile walls.

I built a hut with a tiled roof, underfloor heating and mud and stone walls. This has been my most ambitious primitive project yet and was motivated by the scarcity of permanent roofing materials in this location. Here, palm thatch decays quickly due to the humidity and insects. Having some experience in making pottery I wondered if roof tiles could feasibly be made to get around these problems. Another advantage of a tiled is that it is fire proof. A wood fired, underfloor heating system was installed for cold weather. A substantial wall of mud and stone were built under the finished roof. It should be obvious that this is not a survival shelter but a project used to develop primitive technological skills.

Time line: 102 days (21/5/15-30/8/15)

Chopping wood, carving mortises, putting up frame:  10 days (21/5/ 15 -31/5/15)

Using a celt stone axe I had made previously (

Ursprünglichen Post anzeigen 1.465 weitere Wörter